Tipps zum Selbst-erkennen

Vereinbarungen mit Dir Selbst

  1. Nichts persönlich nehmen 
  2. Keine Annahmen machen
  3. Immer dein Bestes geben
  4. Nicht nur predigen, sondern auch umsetzen

🧘‍♂️🧘‍♀️🧘‍♂️


Fühle Deine Gefühle

Hast Du den Mut gefasst Dich durch Deine Gefühle zu fühlen? Ja ich weiß das hört sich vielleicht merkwürdig an, aber wir haben seitdem wir auf diese Welt gekommen sind viele Gefühle unterdrückt von denen wir Angst hatten sie zu fühlen. Leider ist es uns nur möglich diese Gefühle zu erlösen, indem wir sie durchfühlen. Für die Meisten ist dies zu Beginn eine schreckliche Erkenntnis, weil wir eine Menge dieser Gefühle angesammelt haben. Je mehr Du von diesen Gefühlen jedoch durchfühlt hast, desto mehr Spaß bringt das Fühlen mit sich und es fällt Dir immer leichter. Dazu wartet noch die Belohnung der immer tiefergehenden Entspannung auf Dich.

 

Anleitung:

Fühle Deine Gefühle, konzentriere Dich dabei nur auf das Gefühl das Du im Körper fühlst und trenne die Gedanken davon ab. Fühle solange bis das Gefühl sich auflöst. Manche Gefühle lösen sich sofort auf und andere brauchen Minuten, Stunden, Tage, Wochen, Monate oder Jahre, kommt ganz darauf an wie lange Du diese bereits unterdrückt hast.


Zu Verstehen bedeutet Zu lieben

  Ent-täuschung zuzulassen ist eine der größten Transformationsenergien um verstehen / erkennen zu können.

🧘‍♀️🧘‍♂️🧘‍♀️


Werde Zeuge deiner Emotionen, Reaktionen und Gedanken

Gehe in eine meditative Gewahrsamkeit, sei präsent und schaffe eine Distanz zu deinen Emotionen, Reaktionen und Gedanken. Sei einfach nur Zeuge! Du wirst in diesem Zustand bezeugen können, dass Du nicht die Emotionen, nicht die Reaktionen und auch nicht die Gedanken bist. Wenn Du weiter in dieser Präsenz bleibst, kannst Du das Verhalten und die Muster deiner Gedanken, Reaktionen und Emotionen beobachten. Das erlaubt Dir, das Verstehen dieser Konzepte, die Du von Dir als Persönlichkeit hast. Sie werden nicht mehr mit deiner Aufmerksamkeit genährt.

Verstehen = Lieben

 

Mit dieser neu erlangten, höheren Sichtweise ist es uns nun möglich unsere Muster zu transformieren.

Indem wir uns in diesem Bewusstsein mit den Emotionen, Gedanken und Reaktionen verbinden. Diesmal jedoch sind wir uns bewusst, dass wir dieses höhere Bewusstsein sind und uns nicht mehr, mit den uns selbst auferlegten Konzepten, identifizieren.

🧘‍♂️🧘‍♀️🧘‍♂️🧘‍♀️🧘‍♂️🧘‍♀️


Ego / Verstand

Erkläre Deinen Verstand vorerst zum Feind, da er sich benimmt wie ein Kleinkind, dem keine Grenzen gesetzt wurden. Setzt Du ihm Grenzen, reagiert er eingeschnappt und zieht sich erst einmal zurück. Aber er kommt immer wieder auf Dich zu, mit einer liebevolleren Bindung als davor. Er braucht Dich, genauso wie Du Ihn.  

Wir sind als Kinder noch grenzenlos, weil wir von einem Ort ohne Grenzen auf diese materielle Ebene kommen. Deshalb ist es nötig Grenzen von den Eltern zu bekommen, um uns in der begrenzten Welt zurecht zu finden. Ansonsten wären wir maßlos überfordert! Hat dein Verstand seine Rolle als Diener akzeptiert (das kann ein längerer Prozess sein), kannst du Ihn als Freund und besten Kumpel betrachten, er spielt keine Spielchen mehr mit Dir. 

🧘‍♀️🧘‍♂️🧘‍♀️🧘‍♂️🧘‍♀️🧘‍♂️


Fehler dürfen Sein

Es ist ein Privileg, dieses Bewusstsein in deinem Körper leben zu dürfen.

Aber wir sind immer noch Mensch. Und wie heißt es so schön:

» Menschen machen Fehler « . Eine sehr wichtige Eigenschaft, sich einzugestehen, Fehler machen zu dürfen. Denn nur so lernen wir weiterhin dazu und decken Fehler auf. Ich freue mich immer auf Feedback. Ich bin darin interessiert, immer tiefer in das Selbst-erkennen einzutauchen. Auch wenn du es einmal erkannt hast, ist das Umsetzen ein Prozess, der bis ans Ende des menschlichen Seins andauert. Dieser Prozess ist mit sehr viel Freude verbunden!

🧘‍♂️🧘‍♀️🧘‍♂️🧘‍♀️🧘‍♂️🧘‍♀️


Film Tipps

  • Cloud Atlas
  • Die Legende von Pinocchio
  • Inland Empire
  • Lost Highway
  • Maria Magdalena (2018)
  • Matrix 1-3
  • Mulholland Drive
  • Revolver
  • Stay
  • Stone
  • Wild at Heart
🧘‍♀️🧘‍♂️🧘‍♀️🧘‍♂️🧘‍♀️🧘‍♂️🧘‍♀️🧘‍♂️🧘‍♀️

Kontakt

E-Mail: sebastian-kant@gmx.de

Handy: +49 152 03161151

Festnetz: +49 7621 9357908